The Fume - Rock 'n Roll Ain't A Seasonal Thing

The Fume - Rock 'n Roll Ain't A Seasonal Thing

VÖ: 03. Mai 2013Label: Rookie Records

Tracklist

01. Living for the weekend
02. Bad drugs
03. Turn my back
04. Underdog
05. We make you go
06. Always wanting more
07. Jenny
08. Rock n roll ain't a seasonal thing
09. Alright
10. Girls
11. Crystal love
12. Get off the dancefloor


Medien

Fume: dt. Rauch, Qualm, Wut, schäumen - Die drei Jungs aus Göteburg machen mit ihrem rotzigen Garagen-Punk ihrem Namen alle Ehre! Genauso sehen das auch The Hives, die The Fume als Support-Act für ihre laufende Skandinavien-Tour persönlich ausgesucht haben. Das passt auch musikalisch wie die Faust aufs Auge! Wo die Hives eher den 60s huldigen, labt sich das Trio um Sänger und Songwriter Phillip Harrt lieber an den Trögen von Slade, Bowie, Bolan & Roxy Music. Oft leicht überzeichnet und verzerrt im Sound, das hat aber Punch und Drive, wie lange nicht mehr gehört. Freunde von den Eagles of Death Metal und Turbonegro werden The Fume lieben. Fragt man die Band selbst nach ihren Einflüssen, so lautet die Antwort: „We always play under the influence“. Ihr Sound ist spontan, roh, jung, dynamisch, ohrenbetäubend und exzessiv.