GHvC Shop

Buch: Nagel - Wo die wilden Maden graben

Buch: Nagel - Wo die wilden Maden graben

Verlag: Ventil
VÖ: 13. Februar 2007
Nagel, 1976 geboren, Anfang der 80er mit dem Schreiben begonnen: zunächst Artikel über erfundene Bands mit sich selbst als Frontmann, dann acht Ausgaben eines der einflussreichsten Punk-Fanzines der 90er (»Wasted Paper«), 13 Jahre Song- und Textwriting für Muff Potter und 15 Jahre Tagebuch, jetzt mit »Wo die wilden Maden graben« das erste Buch.