Rookie Shop

Turbostaat – Flamingo

Turbostaat – Flamingo

VÖ: 11. Juni 2001
Label: Rookie Records

Tracklist

01. Drei Ecken - Ein Elvers
02. Am 1. Mai ist Weltrevolution, Weitersagen
03. Blau An Der Küste
04. Arschkanone
05. Cpt. Käse
06. 18:09 Uhr. Mist, Verlaufen
07. Gehen Sie über B...
08. U-Boot Manöver
09. Rache Für Mautze
10. Wieso Herbst?
11. Noch'n Gedicht


Das Debüt der Flensburger Deutschpunklegende kam auf 180 Gramm schwerem Vinyl. Die Band mit Leuten von Unabomber, Exil, Zack Ahoi ... womit die Stilrichtung auch klar sein dürfte. Engagierter, musikalisch ausgereifter Punkrock in Tradition von „Dackelblumen“, dazu ein kleiner Schuss Emo, aber in seiner ursprünglichen, im HC verankerten Bedeutung. Die Scheibe rockt wirklich wie die Sau, was die Band auch live genial rüberbringt: klasse Gitarren, bemerkenswerte deutsche Texte. Elf Kracher in 36 Minuten Spielzeit (inkl. U-Boot Manöver von 3000 Yen). Woran liegt‘s, dass solche Platten fast immer aus dem Norden sind? Die Nähe zum Wasser? Am flachen Land? Wer weiß …