GHvC Shop

10 Jahre Grand Hotel van Cleef - Live

10 Jahre Grand Hotel van Cleef - Live

Label: Grand Hotel van Cleef
VÖ: 02. November 2012
-
-

Tracklist

01. Young Rebel Set – Borders (live)
02. Young Rebel Set – Measure Of A Man (live)
03. Kilians – Not Today (live)
04. Kilians – In It For The Show (live)
05. Thees Uhlmann – Das Mädchen von Kasse 2 (live)
06. Thees Uhlmann – Die Toten auf dem Rücksitz (live)
07. Kettcar – Rettung (live)
08. Kettcar – Landungsbrücken raus (live)
09. Tomte – Wilhelm, das war nichts (live)
10. Hansen Band – Baby Melancholie (live)
11. Casper feat. Thees Uhlmann – XOXO (live)
12. Kettcar feat. Frittenbude – Raveland (live)

Medien

Obwohl diese seltsamen Telefone, die wir jetzt alle benutzen & die uns vorgaukeln, dass die Welt irgendwie besser wird, uns via ihrer Wetterfunktion für diesen Tag etwas Schlechteres ankündigten, regnete es an diesem Tag nur ein einziges Mal: hagelkorndicke Regentropfen prasselten für fünf Minuten auf die Besucher und danach schauten wir mit der in unserem Urwissen angelegten Wetterfühligkeit in den Hamburger Himmel über Bahrenfeld, der an diesem Nachmittag besonders hell und schnell und hoch schien.

Im besten Spätsommerwetter war der Rest eine Geburtstagsparty, an die wir uns noch in 10 Jahren erinnern werden. All die Zweifel, die Nerven & das Denken, das man hat, wenn man eine Plattenfirma in diesen Zeiten macht, lösten sich innerhalb von Minuten auf.

Dieser Tag war mehr als die Bands und mehr als die Aneinanderreihung der gespielten Songs, mehr als Bandshirts, Fotos und Verstärker. Dieser Tag war der Tag, dem man jedem Musiker und jeder Musikerin gönnt, die mit 14 zum ersten Mal ein Instrument in die Hand genommen haben, um zu beschließen: „Ich mache jetzt Musik.“ Am 02. November veröffentlichen wir deshalb einen Sampler, der live am 26.08. auf dem Festival aufgezeichnet wurde. Für uns auch die Erinnerung an einen Tag, den wir uns nicht schöner hätten malen können. In knapp 53 Minuten finden sich auf “10 Jahre Grand Hotel van Cleef – Live 26.08.2012, Hamburg-Bahrenfeld“ 12 Songs, die einen einmal durch die komplette Labelgeschichte führen. Songs, die wir schon vor zehn Jahren veröffentlicht haben, Songs die es erst 2012 gibt, Songs die in Kollaboration mit anderen Künstler enstanden sind, alles als Liveversionen von der Trabrennbahn in Hamburg-Bahrenfeld.

Das Album erscheint auf CD + Bonus DVD, LP + Bonus DVD und als digitaler Download. Die Bonus DVD enthält eine ca. 30-minütige Dokumentation über das Festival und den Werdegang von Grand Hotel van Cleef, sowie ein 20-minütiges Interview mit den GHvC-Geschäftsführern Uhlmann, Wiebusch und Bustorff aus dem Jahr 2003. Die CD kommt im hübschen Pappschuber, neben einem Booklet mit vielen Fotos vom Festival und Linernotes, liegt ein GHvC-Aufkleber bei. Die LP kommt auf weißem Vinyl im Gatefoldcover, zusätzlich liegen der Platte ein DIN A2 großes Festivalposter sowie eine GHvC-Postkarte bei.

Vielen Dank an alle, die dabei waren! Ihr werdet nicht vergessen werden.